Wurzeln der Erde Kiva Deutschland 2021

Das Feuer brennt vier Tage im Zentrum der Kiva gegraben in den Schoß von Mutter Erde; dort beten Hüter alten und wieder gefundenen Wissens, Älteste der Völker dieser Erde und aller Kontinente, Schamanen und Vermittler zwischen den Welten, vier Tage am Feuer in einem zeremoniellen Bündnis zur Heilung von Mutter Erde.
Hunderte Menschen begleiten die Gebete mit ihrer Kraft, ihren Gesängen und halten den Raum.

Die Gebete und die entstehende Herzensverbindung der Menschen untereinander stärken und heilen die Wurzeln der Erde / Roots of the earth / Raices de la Tierra.

So geschah es erstmals vor über vierzig Jahren aus der Vision von Reymundo Tigre Perez, einem Hüter des Wissens, eines Medizinmannes der Purépechas (Mexiko / Texas).

Wir sind mit Allem verbunden, für Alles mit dem wir verbunden sind, von ganzem Herzen.
Aho – Ahea – Aye
Wurzeln der Erde Deutschland Team

Älteste & Hüter des Wissens - Kiva 21

Älteste & Hüter des Wissens - Kiva 21

Bedankt für all die Erfahrung, das Wissen, die Kraft ihrer Gebete.